· 

Die Silver-Surfer kommen!

Als einer der sich dem 70iger nähert aber trotzdem am "Zahn der Zeit" lebt und arbeitet bin ich auf einen Artikel auf der Website von "Statista" aufmerksam geworden, wo u.a. folgendes zu lesen ist: Schaut man sich in Deutschland an, wie viele Menschen in den verschiedenen Altersgruppen das Internet nutzen, liegen junge Menschen klar vorn. Wobei man diesbezüglich davon ausgehen kann, dass die Zahlen in Österreich ähnliche Werte zeigen.

 

Bei den 14 bis 29-Jährigen sind rund 100 Prozent im Netz unterwegs. Doch die älteren Bürger holen auf. Wie die Infografik von Statista zeigt, sind diese in den vergangenen vier Jahren immer öfter online: bei den 60 bis 69-Jährigen stieg der Anteil der Internetnutzer von 64,5 auf 74 Prozent und bei den ab 70-Jährigen von 29,4 auf 42 Prozent. Das ist ein Wachstum von 14,7 bzw. 42,9 Prozent. Ein Grund für die Entwicklung ist das zunehmende Angebot an speziellen Tablets und Smartphones für Senioren. Diese bieten u.a. eine große Schrift bzw. Zoomfunktionen, eine reduzierte Zahl an Apps und verschiedene Gesundheits- bzw. Sicherheitsfunktionen.

Infografik: Die Silver-Surfer kommen | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

Kommentar schreiben

Kommentare: 0