Die Senioren kommen!

Seniorexpert Reinhard Huber als Trainer vor JungunternehmerInnen
Seniorexpert Reinhard Huber als Trainer vor JungunternehmerInnen

In vielen Regionen Europas gibt es Wirtschaftssenioren bzw. Seniorexperts, die ihre Erfahrungen, die sie sich im Laufe der Berufsjahre angeeignet haben, auch weiterhin einbringen wollen. Auch in Österreich hat sich eine Institution etabliert, deren Schwerpunkt aber im Großraum Wien liegt. Mit VAWIS gibt es nun auch im Süden Österreichs ein attraktives Angebot!

 

Wer oder was ist VAWIS?

Bei VAWIS engagieren sich jene Menschen, die nahe dem Pensionsalter sind, aber nach wie vor aktiv im Wirtschaftsleben stehen. Sie haben im Laufe ihres Lebens viel an Wissen und Erfahrung gesammelt, sind gut vernetzt, hoch motiviert und wirtschaftlich unabhängig. Die Senior-Experten kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Wirtschaft, wie z.B. Industrie, Verwaltung, Marketing, Handel und arbeiteten auf nationaler, wie auch internationaler Ebene.

 

VAWIS | Vereinigung aktiver Wirtschaftssenioren

Firmen und Institutionen waren immer schon gut beraten auf Erfahrung zu setzen. Mit den Wirtschafts-Senioren von VAWIS ist es möglich, auf effiziente Weise bewährtes Wissen in ein Unternehmen zu holen. So können dadurch z.B. relativ rasch Lösungen von eben jenen Personen erzielt werden, die in der Vergangenheit vergleichbare Aufgabenstellungen bereits erfolgreich bewältigt haben.

Welche Leistungen werden angeboten?

- Management auf Zeit

- Betriebliches Management

- Jungunternehmerbegleitung

- Marketing und Vertrieb

- Wissenstransfer (Seminare)

- Exportunterstützung

- Projektmanagement

- Coaching- und Mentoringprojekte

- Sanierungsverfahren, uvm.

In welchen Branchen?

- Gründer- und Jungunternehmer, KMU‘s

- Sozial- und Non-Profit-Organisationen

- Institutionen wie Arbeitsmarktservice

- Banken und Kreditschutzverbände

- Exportorientierte Unternehmen, uvm.


Die Erfahrung zeigt, dass der Bedarf an Wirtschaftssenioren mehr als gegeben ist. Einerseits daraus, weil es vergleichbare Institutionen gibt, die bereits erfolgreich mit der Wirtschaft zusammenarbeiten. Andererseits aber auch aus den vielen positiven Informationen, die VAWIS zum Start motivierten. Es liegt nun an der möglichen Zielgruppe dieses Potenzial zu nutzen!