Ein Netzwerkabend der Extraklasse!

Donnerstag, 29. November 2012: Es war der letzte Netzwerkabend den ich heuer im Unternehmensgründungsprogramm des AMS moderierte. Der Schulungsraum 6 im bit Schulungscenter war zum bersten gefüllt. Verständlich, denn das Thema war brisant und lautete "Die Finanzer kommen!", präsentiert von Referenten, die an Attraktivität kaum zu überbieten waren!

 

Den Anfang machte der Teamleiter für Betriebsveranlagung- und Prüfung am Finanzamt St. Veit an der Glan/ Wolfsberg, Herr Peter Haralter, der nebenbei auch noch als Vortragender bei Wifi und BFI agiert. In einer sehr anschaulichen und mit viel Wortwitz gespickten Präsentation stellte er die Aufgaben des Finanzamtes dar, ging aber natürlich auch auf die Pflichten der UnternehmerInnen ein. Bedingt durch die verständliche und sympathisch vorgetragene Art ist es ihm in der Kürze der Zeit gelungen viele offene Fragen zu beantworten und die "Urangst" der GründerInnen wesentlich zu mildern!

Im Vorjahr sind wir dazu übergegangen, einmal im Jahr auch einen so genannten Stargast ins UGP einzuladen. Diesmal war es der Sänger, Musiker und weit über die Landesgrenzen hinaus bekannte Künstler Dieter Themel, mit dem mich eine jahrzehntelange und sehr herzliche Freundschaft verbindet. Natürlich gibt es auch hier einen Bezug zum Finanzer, war Themel doch unzählige Jahre beim Finanzamt St. Veit im Bereich der Familienbeihilfe tätig!
 
In seiner bekannt liebenswürdigen und humorvollen Art erzählte er ausführlich von seinem Werdegang vom mäßigen Schüler des Stiftsgymnasiums St. Paul, über seine beruflichen Stationen bis hin zu seinen verschiedensten Musikformationen, mit denen er Welterfolge feiern konnte. Allen voran natürlich den Bluesbreakers. Für die Gäste des Abends auch interessant die Breite seiner Schaffens-Palette, in der er doch sehr unterschiedliche Stilrichtungen verfolgt, die bis hin zur Kärntner Mundart reicht. Diesem Thema und der Jahreszeit entsprechend rezitierte der "special-guest" dann aus Adventgedichten und brachte so vorweihnachtliche Stimmung ins Haus.


Passend zum Thema des Netzwerkabends auch das nachfolgende Video aus dem Vorjahr, welches Dieter Themel mit Christian Lehner zeigt, mit einem Lied von Georg Danzer "Wie woa Weihnachten". Erwähnenswert in diesem Zusammenhang ist, dass Lehner ebenfalls über das UGP in die Selbstständigkeit gestartet ist! Der gelungene Abend fand sein Ende in angenehmer Stimmung beim aktiven Small-Talk!
Die Präsentation zum Vortrag gibt es HIER und alle Fotos vom Netzwerkabend HIER!